Schwebheim

Frontalzusammenstoß mit Sattelzug: 54-Jährige in Klinik verstorben

Schwerer Unfall: Nissan-Fahrerin, unterwegs von Schwebheim nach Sennfeld, kam in den Gegenverkehr, krachte in einen Lkw und erlag wenig später ihren Verletzungen.
Aus ungeklärter Ursache geriet eine 54-Jährige mit ihrem Nissan in den Gegenverkehr, prallte in einen Sattelzug, wurde mit ihrem Fahrzeug  neben die Fahrbahn geschleudert, und erlag wenig später ihren schweren Verletzungen.
Foto: Grätsch | Aus ungeklärter Ursache geriet eine 54-Jährige mit ihrem Nissan in den Gegenverkehr, prallte in einen Sattelzug, wurde mit ihrem Fahrzeug  neben die Fahrbahn geschleudert, und erlag wenig später ihren schweren Verletzungen.

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag erlag eine 54-Jährige Frau ihren dabei erlittenen schweren Verletzungen. Gegen 14.40 Uhr war die Frau auf der Staatsstraße 2271 von Schwebheim in Fahrtrichtung Sennfeld unterwegs. Nach Aussagen von unbeteiligten Zeugen war das Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Lkw kollidiert, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat