Gerolzhofen

Gaibacher Gespräche

Im Bild die Referentinnen Maja Wegner (vorne links) und Neele Kleinert (vorne rechts), sowie (hinten von links): Organisator der Gaibacher Gespräche Martin Redweik, Kursleiter Stefan Wehr und Schulleiter Bernhard Seißinger.
Foto: Helmut Kneißl | Im Bild die Referentinnen Maja Wegner (vorne links) und Neele Kleinert (vorne rechts), sowie (hinten von links): Organisator der Gaibacher Gespräche Martin Redweik, Kursleiter Stefan Wehr und Schulleiter Bernhard Seißinger.

Das Anliegen der Gaibacher Gespräche, die seit den frühen 80er Jahren im Rahmen der Erwachsenenbildung des Volksbildungswerkes der Stadt Volkach stattfinden, ist es, unter einem aktuellen Rahmenthema Vorträge mit anschließender Diskussion anzubieten. Dazu referieren ehemalige und dem Franken-Landschulheim Schloss Gaibach verbundene Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft als kompetente Vortragende. In diesem Schuljahr konnte der Organisator Martin Redweik zwei Schülerinnen aus der Qualifikationsphase der Jahrgangsstufe zwölf als Referentinnen gewinnen, die am 12.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!