Wasserlosen

Gemeinde unterstützt Büchereien

Der Gemeinderat hat für den Rechnungsprüfungsausschuss 2021 Gerhard Geisbauer (Kaisten), Günter Veth (Greßthal) und Erwin Schmitt (Wülfershausen) bestellt. Der zweite Bürgermeister Josef Schneider und der dritte Bürgermeister Dominik Zeißner gehören automatisch dem Gremium an. In Wasserlosen werden jährlich drei Ratsmitglieder in den Ausschuss gewählt. So prüft im Laufe einer Wahlperiode jeder Gemeinderat einmal die Kasse.Mit jeweils 400 Euro unterstützt die Gemeinde die öffentlichen Büchereien.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!