Gerolzhofen

MP+Geomed-Klinik: Missgeschick löst Brandalarm aus

Ein Mitarbeiter hatte versehentlich eine Herdplatte in einem Bereitschaftsraum eingeschaltet. Daraufhin rückte die Feuerwehr Gerolzhofen mit einem Löschzug an.
Symbolbild: Feuerwehr
Foto: Daniel Bockwoldt (dpa) | Symbolbild: Feuerwehr

Glücklich und ohne nennenswerten Schaden endete am Mittwochabend ein Feueralarm in der Geomed-Klinik in Gerolzhofen. Kurz vor 21 Uhr war der Löschzug der Gerolzhöfer Feuerwehr ausgerückt, nachdem gleich mehrere Brandmelder im Krankenhaus Alarm ausgelöst hatten.Wie sich herausstellte, hatte ein Mitarbeiter der Klinik in einer Teeküche im Bereitschaftsbereich des Personals im Dachgeschoss versehentlich eine Herdplatte eingeschaltet. Auf dieser lag ein Stofftuch, das Feuer fing. Da das Missgeschick noch rechtzeitig bemerkt wurde, blieb es bei der entstandenen leichten Verrauchung.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat