Gochsheim

Geparkter Daimler an der Fahrerseite beschädigt

Am Donnerstag zwischen  21.45 und 0.30 Uhr parkte der Geschädigte seinen schwarzen Daimler E200 am Straßenrand in der Grettstadter Straße in Gochsheim. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen frischen Unfallschaden auf Höhe der Fahrerseite fest. Der Unfallflüchtige hinterließ mehrere Lackkratzer am Radkasten, der Fahrertüre und dem Außenspiegel. Der Schaden wird laut Polizeibericht auf 2000 Euro geschätzt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gochsheim
Lena Berger
Außenspiegel
Daimler AG
Geschädigte
Radkasten
Unfallschäden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!