Gerolzhofen

Gerolzhöfer Corona-Testzentrum startet am Montag

Am Freitagvormittag wurden die letzten Aufbauarbeiten erledigt, ehe das Gesundheitsamt die Teststrecke abnahm. Am Montag geht es los. Aber nur nach Anmeldung.
Am Freitagvormittag waren Techniker des Landratsamts und Mitarbeiter des BRK noch mit letzten Aufbauarbeiten an der Covid-Teststation in Gerolzhofen beschäftigt.
Foto: Klaus Vogt | Am Freitagvormittag waren Techniker des Landratsamts und Mitarbeiter des BRK noch mit letzten Aufbauarbeiten an der Covid-Teststation in Gerolzhofen beschäftigt.

Am Montagnachmittag startet der Betrieb am neuen Corona-Testzentrum in Gerolzhofen auf dem Großparkplatz an der Berliner Straße. Wer sich testen lassen will, muss sich vorab online oder telefonisch anmelden und sich einen Termin geben lassen. Spontanes Nutzen der Teststrecke, wie es im Freistaat beispielsweise an einigen Autobahnen-Raststätten möglich ist, ist grundsätzlich nicht möglich.Der Landkreis und die Stadt Schweinfurt betreiben das Testzentrum in Schweinfurt auf dem Gelände der ehemaligen US-Kaserne "Ledward Barracks" und in der neuen Zweigstelle in Gerolzhofen gemeinsam.

Weiterlesen mit
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat