Hergolshausen

MP+Große Emotionen beim 30. Böhmischen Abend der Hergolshäuser

Nach zweijähriger coronabedingter Zwangspause veranstalteten die Hergolshäuser Musikanten wieder ihren legendären Böhmischen Abend im Freizeitzentrum zu Waigolshausen. Zum 30. Jubiläum stellte der musikalische Leiter Rudi Fischer wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammen und präsentierte einige neue Kompositionen bekannter Blasmusiker, heißt es in einer Mitteilung.Auch aus eigenen Reihen kamen neue Stücke zur Uraufführung. Das noch junge Mitglied der Hergolshäuser, Florian Mahlmeister, steuerte gleich zwei Eigenkompositionen bei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!