Stadtlauringen

Grundstückspreise im Baugebiet an der Ellertshäuser Straße sinken

Auf ihrer "Tournee" durch die Rathäuser der Mitgliedsgemeinden war die Sprecherin der Allianz Schweinfurter Oberland, Hannah-Rabea Grübl, zuletzt in Stadtlauringen zu Gast. Auch hier stellte sie zunächst das fast 300 Quadratkilometer große Allianzgebiet mit seinen insgesamt 22 000 Einwohnern vor. In der Organisation gab es zuletzt einige Änderungen. So wird aus den Reihen der beteiligten Gemeinden Schonungen, Stadtlauringen, Üchtelhausen, Maßbach, Thundorf und Rannungen immer ein Bürgermeister als Sprecher gewählt. Dessen Amtszeit wurde von drei auf sechs Jahre verlängert. Mit dem Allianzsprecher wanderte bislang immer auch der Sitz der Allianzmanagerin. Dieser wurde nun fest nach Schonungen vergeben.

Neben den Allianzveranstaltungen wie "Wunderbar wanderbar", die kulturellen Tage oder der Sternwanderung im Herbst wies Grübl auch auf eine ganze Reihe an Fördermöglichkeiten hin. So werden nicht nur private Baumaßnahmen, sondern auch Gemeinschaftsideen unterstützt, welche die Orte oder auch ortsübergreifend aufwerten. Zudem wird der Aufbau von gigabitfähigen Breitbandnetzen in Bayern gefördert. Förderanträge müssen wie immer vor Maßnahmenbeginn eingereicht werden. Bei allen Fragen steht das Allianzmanagement den Bürgern zur Seite.

Grünes Licht für Bauherren

Grünes Licht gab der Gemeinderat für einige Bauanträge. Ein Wohnhaus in Stadtlauringen, Mühlberg 10, kann umgebaut werden. Am Ellertshäuser See kann im Eichenweg 9 ein neues Ferienhaus gebaut werden. Genehmigt wurde dem TSV Stadtlauringen der Neubau eines Außengeräteraumes am Sportplatz. Bedenken gab es im Vorfeld lediglich gegen einen Wunsch, am Ellertshäuser See im Eichenweg 13 und 14 ein Doppelgrundstück mit einer Doppelhaushälfte zu überbauen, bei der die Grundstücksgrenze genau entlang der trennenden Brandschutzwand verläuft. Die klare Grundstücksvorgabe sei ein Haus pro Grundstück, was in diesem Fall de facto erfüllt ist. Nicht nachvollziehbar war zunächst jedoch, warum nur eine Hälfte einen Schlafraum vorsah, dafür die andere Hälfte den Raum für die technischen Einrichtungen der beiden Wohnhaushälften. Nachdem der Bauwerber glaubhaft versichert habe, je Grundstück nur eine Wohneinheit zur Nutzung vorsehen zu wollen, wurde dem Antrag stattgegeben.

Durch einen günstigeren Erschließungspreis für das neue Baugebiet "An der Ellertshäuser Straße" werden auch die Grundstückspreise niedriger. Nach einer ersten Erschließungsplanung durch das Planungsbüro Kirchner ergaben sich Kosten in Höhe von knapp 1,1 Millionen Euro. Nachdem das Regenrückhaltebecken verkleinert und verschoben werden kann, entsteht ein zusätzlicher Bauplatz. Des weiteren werden alle geplanten gepflasterten Flächen entfallen. Die Straßenbreite des Hauptstrangs wird zudem von 6,0 auf 5,5 Meter reduziert. Alles in allem ergeben sich Kosteneinsparungen in Höhe von 130 000 Euro, so dass die Gemeinde nun mit Kosten in Höhe von 964 500 Euro in Vorleistung geht. Nach aktueller Berechnung würde sich somit ein Baulandpreis von rund 68 Euro/qm ergeben.

Günstiger wird es auch in Sulzdorf, wo das Dorfgemeinschaftshaus bereits fertiggestellt ist und nun nur noch die Außenanlagen zu begrünen sind. Insgesamt hatte das Architekturbüro Caspari 360 000 Euro an Kosten ermittelt. Die bisher vergebenen Aufträge liegen mit Vergabesummen von 266 727 Euro deutlich unter der Kostenschätzung. Inzwischen gab es aber auch Änderungen etwa durch das Entfernen von Pflaster im Umfeld des Kirchenbereiches. Dadurch sind Nachtragsangebote in Höhe von 51 462 Euro angefallen. Nach Hinzurechnen dieser Summe liegt das Gesamtprojekt nun bei 318 190 Euro und somit immer noch deutlich unter der ursprünglichen Kostenschätzung.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Stadtlauringen
- ner
Architekturbüros
Bauanträge
Bauherren
Baumaßnahmen
Ellertshäuser See
Grundstücke
Grundstückskaufpreise
Kosteneinsparungen
Stadträte und Gemeinderäte
Tourneen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!