Werneck

Gutschein-System: Wern-Franken beliebt wie nie zuvor

Mit dem Wern-Franken, der im Wert von fünf, zehn und 20 Euro erhältlich ist, kann in 38 Wernecker Geschäften eingekauft werden.
Foto: Silvia Eidel | Mit dem Wern-Franken, der im Wert von fünf, zehn und 20 Euro erhältlich ist, kann in 38 Wernecker Geschäften eingekauft werden.

Als eigene Wernecker Währung gewinnt der Wern-Franken, ein Gutschein-System mit Einlösemöglichkeiten in fast allen Wernecker Geschäften, immer mehr an Beliebtheit und Bedeutung. Im vergangenen Corona-Jahr verdoppelte sich die Ausgabe der Wern-Franken-Scheine fast.Peter Vanselow, Vorsitzender des Gewerbeverbands Werneck, organisiert und verwaltet seit Einführung des Wern-Franken im Herbst 2013 das Gutschein-System. 5400 Stück hat er im vergangenen Jahr ausgegeben, meldet er stolz. 2019 waren es noch 3000 Scheine im Wert von fünf, zehn und 20 Euro gewesen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!