Schwebheim

Hundeopa Max: Zweiter Frühling für den Facebook-Star

Das Schicksal des 19-jährigen Hündchens, das im Schwebheimer Tierheim aufgenommen wurde, rührte viele Menschen. Max jetzt hat ein neues Zuhause gefunden.
Happy New Year: Hundeopa Max (Mitte) fühlt sich in seiner neuen Heimat sichtlich wohl.
Foto: Thomas Wild | Happy New Year: Hundeopa Max (Mitte) fühlt sich in seiner neuen Heimat sichtlich wohl.

Das neue Jahr hätte schlechter anfangen können, für Max aus dem Tierheim Schwebheim: Der 19 Jahre alte Hundeopa kam im Dezember ins Tierasyl - und rührte auf Facebook unzählige "Follower". Der Post sprengte zuletzt die Grenze von zwei Millionen Klicks. Nun hat der greise Internetstar nach einer Zahnbehandlung ein neues Herrchen und Frauchen gefunden: "Er blüht richtig auf", sagt Tierheimleiterin Christina Herrmann, zu Opa Maxens neuem Leben in Maßbach, Landkreis Bad Kissingen, bei Sabine und Thomas Wild.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat