Schweinfurt

Kaserne bis Oberer Markt

Am Dienstag tritt der Haupt- und Finanzausschuss zu einer Sitzung im Rathaus zusammen. Ab 8 Uhr geht es unter anderem um einen CSU-Antrag zur „kulturellen Nutzung ehemaliger Kasernen“, sowie um eine verkehrsberuhigte Zone am Oberen Markt, beantragt von Ulrike Schneider (Schweinfurter Liste). Ferner stehen verschiedene Jahresabschlüsse für 2013 auf der Tagesordnung, der Beteiligungsbericht der Stadt 2013, Stadtkernsanierungen der Bereiche Altstadt und Mainlände, sowie ein Antrag auf Zuschuss zur Genaralsanierung des Kindergartens St. Peter und Paul.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung