Traustadt

Keine Gartenträume und offene Gartentüren

Die Corona-Pandemie macht es leider nötig: Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Schweinfurt hat die beiden Veranstaltungen „Gartenträume“ in Traustadt an den Pfingstfeiertagen sowie die Veranstaltung „Tag der offenen Gartentür“, die in diesem Jahr in Lülsfeld und Schallfeld am letzten Juniwochenende stattfinden sollte, abgesagt. Das Verbot von Großveranstaltungen zwang die Kreisvorstandschaft zu diesen Schritten.

Beide Veranstaltungen sollen im nächsten Jahr wieder stattfinden. Es ist geplant, die „Gartenträume“ an Pfingsten 2021 in Traustadt und den „Tag der offenen Gartentür“ am Sonntag, 27. Juni 2021, in den Ortschaften Lülsfeld und Schallfeld zu veranstalten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Traustadt
Lülsfeld
Klaus Vogt
Gartenbau
Gartentore
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!