Gochsheim

Keine Spenden mehr abgeben-Hilfstransport schon auf dem Weg

Die Hilfsaktion für Betroffene der Flutkatastrophe im Raum Köln, die von der Gochsheimer Spedition "Beständig" organisiert wurde, ist bereits auf dem Weg. In unserer Ausgabe vom 22. Juli hatten wir über die Aktion berichtet und es wurde um Spenden gebeten. Da die Helfer bereits unterwegs ist, wird dringend darum gebeten keine Spenden mehr bei der Spedition und auch nicht beim Autohaus abzugeben.   

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Gochsheim
Autohäuser
Coronavirus
Hilfsmaßnahmen
Speditionen
Spenden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!