Schweinfurt

Konversion beschäftigt Räte

Mit zwei Ausschusssitzungen setzt der Stadtrat seine Arbeit nach den Osterferien fort. Beide Gremien tagen im Großen Sitzungssaal des Alten Rathauses. Auf der Tagesordnung im Ausschuss für Beschäftigung und Soziales am Mittwoch, 13. April, ab 14.30 Uhr steht der Statusbericht über die aktuellen Entwicklungen im Sozialamt, der Jahresbericht der Koordinierungsstelle fürs Bürgerschaftliche Engagement und der des Job-Centers der Stadt. Diskutiert wird die Neufassung der Satzung des Behindertenbeirats.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung