Schweinfurt

Konzert mit Orgel und Gesang in der Kreuzkirche

Am 2. August findet um 19.30 Uhr in der Kreuzkirche, Glockenhof 9, in Schweinfurt das Konzert "Exsultate Jubilare" statt. Ausführende Künstler sind Dr. Klaus Linsenmeyer (Orgel) und Mio Nakamune (Sopran).

Jauchzet und Jubelt, heißt es in „Exsultate, Jubilate“, der Motette die Wolfgang Amadeus Mozart mit 17 Jahren komponierte. Die Motette bildet den Abschluss und Höhepunkt des Programmes. Neben der Motette „Exsultate Jubilate“ von Wolfgang Amadeus Mozart werden bekannte Werke von Georg Friedrich Händel (aus dem Oratorium Messiah), Franz Schubert (Ave Maria), César Franck (Panis Angelicus) und Leopold Mozart (Benedictus) zu Gehör gebracht. Vervollständigt wird das Programm mit Orgelwerken von Georg Muffat, Christian Philipp Emanuel Bach, John Stanley und Johann Sebstian Bach.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Franz Schubert
  • Georg Friedrich
  • Georg Friedrich Händel
  • Gesang
  • Glockenhof
  • Leopold Mozart
  • Oratorien
  • Wolfgang Amadeus Mozart
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!