Obereuerheim

Konzert „Weihnachtsfantasien“ in Obereuerheim

Ein Weihnachtskonzert unter dem Titel 'Weihnachtsfantasien' fand in in Obereuerheim statt.
Foto: Ruth Volz | Ein Weihnachtskonzert unter dem Titel "Weihnachtsfantasien" fand in in Obereuerheim statt.

"Weihnachtsfanasien" überschrieb der Musikverein Obereuerheim sein Adventskonzert in der St. Laurentiuskirche und mehr Besucher hätten es nicht sein dürfen. Nach einem Trompetenquartett, das Fanfaren gleich den Veranstaltungsbeginn verkündete, gestaltete Michael Seufert mit dem Jugendblasorchester  und den Titeln Jingle Bells, dem polnischen Lulajze, Jezuniu und Hallelujah von Leonhard Cohen den ersten Teil des Konzerts. Danach erfüllten die Erleinsbacher Musikanten unter Leitung von Andreas Pickel den Kirchenraum mit allem, was ein Blasorchester bieten kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!