Gerolzhofen

MP+Kraftakt mit Gefühl: Kran hievt Bühnen-Anhänger über Stadtmauer

Für eine der vier Spielstätten des Wandeltheaters in Gerolzhofen schwebte am Montagmorgen die Bühne ein. Die Aktion gestaltete sich spannender, als es zunächst geplant war.
Am Montagmorgen hat ein Autokran einen Bühnen-Anhänger von der Nördlichen Allee in den Garten des früheren Gasthauses 'Schwane' in der Rügshöfer Straße gehoben. Vor Ort war auch Zweiter Bürgermeister Erich Servatius (rechts).
Foto: Michael Mößlein | Am Montagmorgen hat ein Autokran einen Bühnen-Anhänger von der Nördlichen Allee in den Garten des früheren Gasthauses "Schwane" in der Rügshöfer Straße gehoben. Vor Ort war auch Zweiter Bürgermeister Erich Servatius (rechts).

Spannender als im Voraus angenommen, ist am Montagmorgen der Aufbau der mobilen Bühne für das Wandeltheater "Herr Vogel. Ein Märchen über die Suche nach dem Glück" im Garten des früheren Gasthauses "Schwane" in Gerolzhofen verlaufen. Denn der Einsatz des großen Autokrans drohte kurz vor der Zielgeraden zu platzen.

Weiterlesen mit MP+