Schweinfurt

Kultursommer beginnt am 10. Juli

Die DDC-Show „Crazy“ wird im August im Rahmen des Kultursommers an sechs Abenden gezeigt. Hier ein Bild von der Premiere 2019 im Theater.
Foto: Anand Anders | Die DDC-Show „Crazy“ wird im August im Rahmen des Kultursommers an sechs Abenden gezeigt. Hier ein Bild von der Premiere 2019 im Theater.

Er ist Wirklichkeit, auch wenn es unglaublich viel Arbeit für Kulturamtsleiterin Andrea Brandl und ihr Team mit Ralf Väth (Organisation), Philipp Riedl von der Firma PASE und DDC-Geschäftsführer Marcel Geißler war. Am 10. Juli beginnt der Schweinfurter Kultursommer, er geht bis 12. September. „Das kulturelle Leben steht im zweiten Jahr einer Pandemie unter einzigartigen Herausforderungen, mit Blick auf kontinuierlich fallende Inzidenzwerte aber auch vor einem hoffnungsvollen Neubeginn“, erklärt Andrea Brandl. Die Idee zum Kultursommer hatte Kulturreferent und Oberbürgermeister Sebastian Remelé ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung