Schweinfurt

Leserforum: Schweinfurt ist schön und hat Potenzial

Zu „Skulpturenweg, Schweinfurter Viktualienmarkt, mehr Bänke auf Plätzen“ von 18. November:

Anstatt irgendwelche Skulpturen in der Stadt aufzustellen, die sowieso durch irgendwelche Vandalen nachts beschädigt oder zerstört werden (siehe Disharmonie „Jongleur“), sollte man den Schweinfurtern und Kunden von außerhalb auch den Touristen etwas anbieten, so dass sie wieder gerne nach Schweinfurt in die Stadt kommen.

„Schweinfurt erleben“ sollte man verinnerlichen, anbieten und leben.

Die Innenstadt sollte sich von anderen Städten hervorheben, zum Beispiel mit kleinen Cafés, Bistros und natürlich auch Einkaufsläden. Es muss nicht gleich ein riesen Betonklotz sein, den haben wir ja schon.

Kleine Boutiquen und Geschäfte machen den besonderen Flair einer Stadt aus, in der „fast“ verkehrsberuhigten Autofreien Zone zwischen Roßmarkt und Marktplatz ist es ideal, shoppen zu gehen. Schweinfurt ist schön, hat Potenzial und viele Möglichkeiten.

Ein „Schweinfurter“ Viktualienmarkt wäre sicherlich eine Bereicherung für die Innenstadt und würde viele Menschen nach Schweinfurt locken.

Großes Thema ist aber auch die Sicherheit, hier sollte man was tun, man hört von vielen Menschen, dass sie nicht mehr gerne in die Stadt fahren, weil sie zum Beispiel schon am Roßmarkt ein Bild zu sehen bekommen dass sie abschreckt und ihnen Angst einjagt.

Grölende, teils alkoholisierte junge Leute machen vielen Menschen ein mulmiges Gefühl, sie trauen sich nicht mehr in die Stadt einkaufen zu gehen, und wählen den bequemen Weg im Internet einzukaufen.

Waldemar Balzer 97424 Schweinfurt

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Schweinfurt erleben
Skulpturenwege
Viktualienmarkt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!