Schweinfurt

Leserforum: Unnötiger Aufwand

Zum Themenkreis "Willy Sachs" erhielt die Redaktion folgenden Leserbrief.In Ihrer Zeitung stand, dass die Ehrenbürgerwürde mit dem Tod des Geehrten erlöschen würde. Also ist es doch gar nicht möglich, Willy Sachs posthum die Ehrenbürgerwürde zu nehmen. Das war also ein Schildbürgerstreich nach dem Grundsatz: Es blamiert sich jeder so gut er kann!Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass in der Alltagssprache so gut wie nie der volle Name "Willy-Sachs-Stadion" verwendet wurde. Es war höchstens die Rede vom "Sachs-Stadion", meistens nur "Stadion", da eine Verwechslung nicht möglich war.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung