Schallfeld

Leuchtentausch

Zwei Mitarbeiter der ÜZ Mainfranken wechseln die Beleuchtungsköpfe an den Ortsleuchten in Schallfeld.
Foto: Lothar Riedel | Zwei Mitarbeiter der ÜZ Mainfranken wechseln die Beleuchtungsköpfe an den Ortsleuchten in Schallfeld.

Die Gemeinde Lülsfeld hat sich entschlossen, eine Umwelt- und energiefreundliche Ortsbeleuchtung zu installieren. Dazu werden derzeit 58 Beleuchtungsköpfe in Schallfeld und 56 in Lülsfeld an den Masten gegen solche für LED-Leuchten getauscht. Im Vergleich zu den bisherigen Leuchtkörpern werden mit den neuen bis zu 70 Prozent Energie eingespart. Durch die wesentlich geringere Wärmeerzeugung der Leuchten ist auch die Insektenbeeinträchtigung geringer. Damit stellt sich die Gemeinde Lülsfeld ihrer Verantwortung beim Umwelt- und Klimaschutz. Auch andere Kommunen haben sich zu diesem Schritt entschieden.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schallfeld
Lothar Riedel
Klimaschutz
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!