WERNECK

Krankenhaus Werneck: Zukunft „sieht nicht so rosig aus“

Wird das Krankenhaus Markt Werneck zum Spielball der Politik? Der Vorstand des Hauses hält das für möglich. Weil der Leistungskatalog gekürzt wurde, fehlt eine Viertelmillion Euro an Einnahmen.
Zukunftssorgen: Für das Krankenhaus Markt Werneck muss im Gemeindehaushalt erstmals ein Verlustausgleich von 150 000 Euro eingeplant werden.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR