Schweinfurt

Musikalischer Sommer in der Kreuzkirche

Die evangelische Kreuzkirche im Schweinfurter Stadtteil Oberndorf eignet sich durch ihr mittelalterliches Gepräge besonders für musikalische Darbietungen aller Art, in einer Pressemitteilung. Deswegen lädt sie nun nach einer Coronapause zu einem Solistenkonzert und Gottesdiensten mit besonderer Musik ein.

Am Sonntag, 26. Juli, um 10 Uhr findet der Gottesdienst mit Mio Nakamune, Sopran, sowie Heike Aengenheyster-Blum, Klavier, mit Werken von Mozart, Vivaldi und anderen statt. Die Predigt hält Pfarrerin Kerstin Vocke.

Am Sonntag, 2. August, um 10 Uhr gestalten Babette Birkle, Querflöte, und Heike Aengenheyster-Blum, Klavier, den Gottesdienst mit Werken von Carl Philipp Emanuel Bach, Mozart und anderen. Die Predigt hält Pfarrer Bernhard Vocke.

Am Sonntag, 2. August, um 19.30 Uhr findet das Konzert "Exsultate, Jubilate mit Orgel und Gesang" statt, mit der renommierten japanischen Sopranistin Mio Nakamune, einfühlsam begleitet von Dr. Klaus Linsenmeyer, Organist an Stift Haug Würzburg, heißt es in der Ankündigung.

Jauchzet und Jubelt, heißt es in "Exsultate, Jubilate". Diese Motette komponierte Wolfgang Amadeus Mozart mit nur 17 Jahren. Sie bildet den Abschluss und Höhepunkt des Programmes.

Dazu werden bekannte Werke von Georg Friedrich Händel (aus dem Oratorium Messias), Franz Schubert (Ave Maria), César Franck (Panis Angelicus) und Leopold Mozart (Benedictus) zu Gehör gebracht. Außerdem Orgelwerke von Georg Muffat, Carl Philipp Emanuel Bach, John Stanley und Johann Sebastian Bach.

Eintritt frei, Spende erwünscht. Bitte Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Carl Philipp Emanuel Bach
Evangelische Kirche
Franz Schubert
Georg Friedrich
Georg Friedrich Händel
Gesang
Johann Sebastian Bach
Leopold Mozart
Oratorien
Organisten
Orgel
Sebastian Bach
Wolfgang Amadeus Mozart
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!