Schweinfurt

Neues Buch von Pfarrer Roland Breitenbach

„Bete und jeder Tag wird zum Geschenk“: Roland Breitenbach hat ein Gebetbuch geschrieben. Damit will er Hoffnung machen und  Kraft geben.
Roland Breitenbach, hier beim Faschingsgottesdienst, hat ein neues Buch geschrieben. 
Roland Breitenbach, hier beim Faschingsgottesdienst, hat ein neues Buch geschrieben.  Foto: Anand Anders

In diesen besonders schwierigen Tagen hat Pfarrer Roland Breitenbach ein Gebetbuch, auch für Kranke unter dem Titel „Bete und jeder Tag wird zum Geschenk“ heraus gebracht. Er ist fest überzeugt: Das Gebet wird die Welt nicht verändern, bestimmt aber den, der betet.

Zugleich wurden für alle Zimmer und Räume des Krankenhauses St. Josef, rund 30 dieser Bücher gestiftet. Die Patienten, nicht nur dort, sollen in ihren Schwierigkeiten und Problemen Zuversicht gewinnen, die zur Besserung oder Genesung beitragen kann. Auch für Verwandte und Pflegende ist es sehr gut, daraus tröstend vorzulesen, auch zur eigenen Bestärkung, meint Roland Breitenbach.

Menschen, die in den besonderen Fällen ihres Lebens ein passendes Wort suchen, um in guten und schlechten Zeiten durch die Tage geführt zu werden, werden gerne nach diesem Buch greifen und es  weiter empfehlen, hofft er. Das Buch bietet viele Möglichkeiten, um Tag für Tag neue Hoffnung und Kraft zu finden. Breitenbach zitiert einen Weisheitslehrer aus dem Buddhimus: „Jedes Gebet ist ein vertrauensvoller Sprung in eine andere Welt, in die Welt Gottes. "

Auf fast 100 Seiten wird ein wertvoller Schatz angeboten für manchen Notfall oder in einer Situation großer Trostlosigkeit. Alle Kapitel sollen und können vermitteln, Gott ist da,  in guten wie in schwierigen Zeiten, so Breitenbach. "Nicht umsonst heißt es: Der kürzeste Weg zu Gott ist ein Vaterunser." Breitenbach legt darin auch viel Wert auf eine zeitgemäße Sprache. Er wünscht sich, dass jeder, der mit diesem Buch betet, spürt: Er ist gesegnet und wird dadurch zum Loslassen und zur Gelassenheit gebracht.  "Dann können sogar kleine Wunder entstehen. Denn im Gebet kann es gelingen sich selbst und  die Umwelt besser zu verstehen."

Bete und jeder Tag wird zum Geschenk: erschienen im Echter-Verlag, 9,9o Euro. 

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Susanne Wiedemann
  • Echter Verlag
  • Gebetbücher
  • Gott
  • Kapitel
  • Notfälle
  • Patienten
  • Probleme und Krisen
  • Roland Breitenbach
  • Vaterunser
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!