Vögnitz

Neuwahl im CSU- Ortsverband Vögnitz

Der Vorstand der CSU Mönchstockheim-Vögnitz (von links): Christian Zinner, Jürgen Schwab, Gerlinde Martin, Rainer Fuchs, Marion Fuchs und Adolf Prößner.
Foto: Rainer Fuchs | Der Vorstand der CSU Mönchstockheim-Vögnitz (von links): Christian Zinner, Jürgen Schwab, Gerlinde Martin, Rainer Fuchs, Marion Fuchs und Adolf Prößner.

Zur Ortshauptversammlung mit Wahlen des CSU-Ortsverbands Mönchstockheim-Vögnitz begrüßte Vorsitzender Jürgen Schwab die acht Mitglieder und Bezirksrätin Gerlinde Martin. In seinem Tätigkeitsbericht verwies der Vorsitzende auf die Jahreshauptversammlung und das gemeinsame Sommerfest mit der Feuerwehr Mönchstockheim im August 2018. Als Ausblick informierte er über das vorgesehene Sommerfest und einen angedachten Frühschoppen, heißt es in einer Pressemitteilung. Dem Schatzmeister Christian Zinner bescheinigten nach dessen Bericht die Kassenprüfer Rainer Fuchs und Frank Amling eine korrekte Kassenführung.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung