Grafenrheinfeld

Orgel im Lkw: Familien-Orgel-Open-Air in Grafenrheinfeld

Familien-Orgel-Open-Air in Grafenrheinfeld.
Foto: Christoph Schindler | Familien-Orgel-Open-Air in Grafenrheinfeld.

Eine Pfeifenorgel, eingebaut in einen Lkw, macht an diesem Sonntag, 27. September, Station auf dem Kirchplatz in Grafenrheinfeld. Beim Familien-Orgel-Open-Air, das die katholische Kirchengemeinde Grafenrheinfeld in Zusammenarbeit mit Musica Sacra Grafenrheinfeld veranstaltet, wird von 14-17 Uhr rund um dieses gigantische Musikinstrument ein Unterhaltungsprogramm geboten, wie es in der Ankündigung heißt.

Die Organisten Udo Baake und Rainer Aberle sitzen am Spieltisch, der direkt vor der Orgel auf dem Kirchplatz stehen wird. Außerdem sind Kurzkonzerte in Kombination mit dem Bläserquartett Grafenrheinfeld (Thomas Lutz, Michael Keller, Dominik Berchtold und Manfred Weth) geplant und Gaukler Dan Willis bietet zwischen den Musikbeiträgen kleine Vorführungen. Um die Sicherheitsregeln einhalten zu können, dürfen sich auf dem abgesperrten Kirchplatzareal maximal 200 Personen aufhalten.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt. Kurzfristige Infos gibt es ab Samstagabend auf der Facebook Seite von Musica Sacra Grafenrheinfeld: www.facebook.com/MusicaSacraGrafenrheinfeld und auf der Internetseite der Pfarreiengemeinschaft: www.pg-im-maintal.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Grafenrheinfeld
Facebook
Katholische Kirchengemeinden
Michael Keller
Musica Sacra Grafenrheinfeld
Organisten
Orgel
Rainer Aberle
Thomas Lutz
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!