Schonungen

Partnerschule Verbraucherbildung Bayern

79 allgemeinbildende und berufliche Schulen aus Bayern wurden für ihr Engagement im Bereich Verbraucherbildung vom Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz als „Partnerschule Verbraucherbildung Bayern“ ausgezeichnet. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler befassten sich mit den Themen „Mein Geld, meine Daten – gut im Griff?“ sowie „Verpackungen – Müll, Werbung, Schutz?“ und reichten jeweils einen Medienbeitrag ein.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung