Schweinfurt

Pfarrer Ueblers besonderes FC-05-Geschenk

Auf seiner Reise durch El Salvador sammelte Pfarrer Hans Uebler viele Eindrücke über das arme lateinamerikanische Land. Warum man sich im Kinderheim besonders freute.
Pfarrer Hans Uebler (hinten rechts) reiste zu einem Kinderheim in El Salvador mit einem besonderen Geschenk im Gepäck, Trikots des FC 05 Schweinfurt.
Foto: Vamos e.V./Hans Uebler | Pfarrer Hans Uebler (hinten rechts) reiste zu einem Kinderheim in El Salvador mit einem besonderen Geschenk im Gepäck, Trikots des FC 05 Schweinfurt.

Reiselustig ist er schon immer gewesen, sozial engagiert sowieso: Der evangelische Pfarrer in Rente Hans Uebler aus Grafenrheinfeld ist in der Region bekannt. Während seiner aktiven Berufszeit war er erst Seelsorger in einem sozialen Brennpunkt in Augsburg, dann sechs Jahre lang Gefängnispfarrer im Jugendgefängnis Ebrach und zuletzt fast zwei Jahrzehnte Religionslehrer an einer großen Berufsschule in Würzburg. Er gehört aber zu den Menschen, die gerne den ungewöhnlichen als den leichten Weg gehen. Deswegen war er oft in Aserbaidschan, deswegen begleitete er im August seinen Freund Christian Waegele auf dessen Reise nach El Salvador.

Waegele hat mit Uebler studiert, er leitet seit vielen Jahren den "vamos! Deutschland" e.V., der seit 1995 armen Menschen in El Salvador hilft. Man arbeitet mit der evangelischen Kirche in München zusammen, der lutherischen Kirche in dem verarmten mittelamerikanischen Land sowie verschiedenen Nicht-Regierungs-Organisationen. Unter anderem baute man eine Klinik mit zwölf Außenstellen auf, ein Kinderhaus und leistete Katastrophenhilfe nach einem Erdrutsch.

Die Kinder im Kinderheim freuten sich sehr über die FC-05-Trikots und T-Shirts.
Foto: Hans Uebler | Die Kinder im Kinderheim freuten sich sehr über die FC-05-Trikots und T-Shirts.

Die Verwendung der Gelder wird regelmäßig vor Ort überprüft und auf einer dieser Fahrten war nun Uebler mit dabei. Nachdenklich, aber auch voller Respekt und Stolz schildert er seine Eindrücke des Lebens der Menschen in El Salvador. Von den rund 6,5 Millionen Einwohnern lebt die Hälfte unterhalb der Armutsgrenze, Jugendbanden terrorisieren das Land, viele flüchten aufgrund ihrer Perspektivlosigkeit und der Gewalt in Richtung USA, wo sie an der Grenze in Mexiko zum Spielball amerikanischer Innenpolitik werden.

Uebler besuchte bei seiner Reise unter anderem das Kinderhaus, die Klinik und eine Werkstatt für Holzarbeiten. Eindringlich schildert er die Fahrt über staubige Wege in das Dorf San Lorenzo zum Kinderhaus, wie die Hühner auf dem Dorfplatz schimpfend davon hüpften und vor allem die Kinder erwartungsfroh die Ankunft der Gäste aus Deutschland ersehnten. "Mit Luftballons und liebevoll gestalteten Plakaten haben sie uns willkommen geheißen", erinnert sich Uebler. Neben den Frauen im Dorf waren auch 20 Kinder da, die ihre Schüchternheit mit Liedern, Tänzen und einer kleinen Theateraufführung schnell ablegten.

Ein ganz persönliches Geschenk

Neben Schulartikeln und Spielsachen hatte die Gruppe eine weitere Überraschung für die Kinder dabei, denn Uebler, ein leidenschaftlicher Fan des Fußball-Regionalligisten FC 05 Schweinfurt, nutzte seine Kontakte in der Wälzlagerstadt und fragte beim FC 05 an, ob er Fußball-Utensilien haben könnte. Die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle zögerten nicht lange, er bekam einen Satz Trikots für Kinder und T-Shirts, die für das DFB-Pokalspiel gegen Eintracht Frankfurt im Oktober 2017 bedruckt wurden. "Die Gesichter der Kinder und ihre Freude haben mich sehr berührt", erzählt Uebler, der auch ein persönliches Geschenk dabei hatte: Als "Schnüdel"-Fan hat er natürlich einen Fanschal der letzten Zweitliga-Saison des FC 05, den spendete er dem Kinderheim. "You'll never walk alone", die Fußball-Hymne des FC Liverpool, ist darauf geschrieben – "Du gehst niemals alleine", ein besseres Motto kann man für die deutsche Hilfe in El Salvador gar nicht wählen.

Spenden für den Vamos! e.V. sind möglich bei der Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg, IBAN: DE55 7025 0150 0022 4734 74, BIC: BYLADEM1KMS

Informationen über den Verein gibt es unter www.vamos-deutschland.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Schweinfurt
Oliver Schikora
1. Fußballclub Schweinfurt 1905
Eintracht Frankfurt
Evangelische Kirche
Evangelische Pfarrer
FC Liverpool
Jugendbanden
Martin Luther
Religionslehrerinnen und -lehrer
Seelsorgerinnen und Seelsorger
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!