Rügshofen

Radmuttern an geparktem Auto gelöst

Am Montag zwischen 12 und 15 Uhr wurden an einem in Rügshofen in der Hauptstraße im Hinterhof auf einem Schotterweg stehenden Audi die Radmuttern des vorderen linken Rades gelöst. Als der Schaden bemerkt wurde, hatten sich laut Polizeibericht bereits alle Radmuttern gelöst, beziehungsweise ein Bolzen war schon abgerissen, wodurch auch die Felge beschädigt worden war. Der Schaden wird auf circa 100 Euro beziffert.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Gerolzhofen unter Tel.: (09382) 9400 entgegen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Rügshofen
  • Audi
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektionen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!