Oberspiesheim

Reh stirbt bei Frontalzusammenstoß

Symbolbild: Unfall
Foto: Wolfgang Kumm (dpa) | Symbolbild: Unfall

Am frühen Sonntagmorgen gegen 1.45 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw Seat Leon die B 286 von Schweinfurt kommend in Richtung Gerolzhofen. Kurz vor dem "Hahnwald" zwischen Alitzheim und Oberspiesheim kreuzte ein Reh die Fahrbahn und wurde dabei vom Pkw frontal erfasst. Das Reh verendete noch an der Unfallstelle. Am Pkw entstand ein Sachschaden von rund 2500 Euro.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung