Schweinfurt

MP+Rund 30 000 Impfdosen für Regionen mit niedriger Impfquote

Bayerns Gesundheitsminister will regionale Ungleichgewichte ausgleichen.
Rund 30 000 Impfdosen für Regionen mit niedriger Impfquote
Foto: Friso Gentsch

Mit Impfstoff-Sonderkontingenten für 22 bayerische Stadt- und Landkreise treibt Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek bayernweit gleichmäßige Impfquoten voran. Holetschek sagte am Mittwoch in München: „Wir wollen, dass in ganz Bayern möglichst viele Menschen ein Impfangebot erhalten. Einige Regionen haben eine geringere Ärztedichte und stehen teils auch vor besonderen strukturellen Herausforderungen.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat