Schweinfurt

Schweinfurt: SPD ehrte ihre Jubilare

Der SPD-Ortsverband Schweinfurt ehrte langjährige Mitglieder: (von links) Sonja Stöcklein, Traudel Steinmüller, Isabella Walter, Helmut Wenzel, Maria Albert-Wirsching, Horst Siebenlist, Bundestagskandidat Markus Hümpfer und Kreisvorsitzende Marietta Eder.
Foto: Heike Joos | Der SPD-Ortsverband Schweinfurt ehrte langjährige Mitglieder: (von links) Sonja Stöcklein, Traudel Steinmüller, Isabella Walter, Helmut Wenzel, Maria Albert-Wirsching, Horst Siebenlist, Bundestagskandidat Markus Hümpfer und Kreisvorsitzende Marietta Eder.

Langjährige Mitglieder ehrte der Vorstand der SPD Schweinfurt im Rahmen einer Feierstunde im Amanda-Käß-Haus. Kreisvorsitzende und Stadträtin Marietta Eder überreichte an die Jubilare Urkunden für  40, 50, und 65 Jahre Mitgliedschaft.Zum Auftakt gab SPD-Urgestein Rainer Wichtermann Geschichten und Anekdoten der Schweinfurter SPD wieder. Kreisvorsitzende Eder würdigte das Engagement der Jubilare. Besondere Ehrungen waren die für 65 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Traudel Steinmüller gehört hier dazu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!