Unterspiesheim

Sichtschutz ist jetzt niedriger und legal genehmigt

Explizites Lob für einen Bauherrn aus Unterspiesheim gab es in der jüngsten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses: Er habe sich vorbildlich an den offiziellen Weg für sein nun letztendlich genehmigtes Bauvorhaben "Sichtschutzzaun" gehalten.

Warum aber muss betont werden, was doch eigentlich selbstverständlich ist? Weil es offenbar gerade in der Nachbarschaft dieses Antragstellers ebenfalls erhebliche Abweichungen vom Bebauungsplan gebe, lagte man den Finger in die Wunde: Die hätten aber gar nicht nachgefragt. Insofern sei es anerkennenswert, dass dieser Unterspiesheimer nun den baurechtlich legalen Weg gegangen sei.

Der Antragsteller hatte den früher eingereichten Antrag zurückgezogen, da er das gemeindliche Einvernehmen seinerzeit nicht erhalten hatte. Im neuen Antrag wird die Höhe der Sichtschutzelemente von den früher beantragten 1,80 auf 1,70 Meter zurückgenommen. Dadurch sind die Sichtschutzelemente so gelockert, dass die Lamellen nicht mehr blickdicht sind. Beton und Aluminium sind die weiteren Elemente des Sichtschutzes – abweichend von den Vorgaben des Bebauungsplans. Mit drei Gegenstimmen wurde das gemeindliche Einvernehmen für den Bauantrag erteilt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Unterspiesheim
Erhard Scholl
Bau
Bauanträge
Bauprojekte
Baurecht
Bebauungspläne
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!