Siebener bleiben auf ihren Rechnungen sitzen

Symbolbild
Foto: dpa | Symbolbild

Lange schon suchen die Sulzheimer Gemeindeverantwortlichen nach einer Lösung für ein sehr ärgerliches Thema: Die offenen Forderungen für die Arbeit der Feldgeschworenen. Oft waren ignorierte Rechnungen der Siebener Grund für lange Diskussionen im Gemeinderat, doch rechtlich gibt es keine Handhabe, wenn die Männer aus allen vier Ortsteilen ihren Flurgang unternehmen und dabei wichtige Arbeiten verrichten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung