Schraudenbach

Spendenannahme für Rumänienhilfe muss stoppen

Ab sofort kann die Rumänienhilfe Sömmersdorf keine Kleider- und Sachspenden mehr annehmen. Das Ehepaar Cilli und Alfred Wetterich, das in Schraudenbach im Glockenberg die Hilfsgüter bei der aktuellen Frühjahrssammlung entgegen nimmt, hat keinerlei Lagerkapazitäten mehr, informierte die Initiatorin der Hilfe, die Sömmersdorferin Elisabeth Seemann. Sie bittet darum, keine Güter mehr dort abzuliefern. Zu gegebener Zeit werde man wieder bekannt geben, wenn das der Fall ist.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Schraudenbach
Silvia Eidel
Schraudenbach
Sömmersdorf
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!