Statt Urkunden und Nadeln gab's Bocksbeutel

Werneck (geri) Ein Ehrungsreigen galt anlässlich des Jubiläums des Musikverein Eschenbachtal langjährigen aktiven Musikern sowie zahlreichen Mitgliedern des Vereins. Für 30jähriges aktives Musizieren wurden Elmar Hespelein und Paul Pfister mit der Goldenen Bundes-Ehrennadel des Nordbayerischen Musikbundes von dessen Kreisvorsitzenden Otto Eberlein ausgezeichnet. Für 20jährige Musikertätigkeit erhielten Klaus Brätz, Alfons Liebenstein, Peter Rottmann, Reinhold Sauer, Uwe Handel und Armin Katzenberger die silberne Bundes-Ehrennadel.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung