Schwemmelsbach

Stehender Applaus für die „Chefin“ Ingrid Michel

Der neue Vorsitzende für Öffentlichkeitsarbeit, Dominik Zeißner (links) verabschiedete Ingrid Michel, Walter Zeißner und Joachim Koch nach Jahrzehnte langem Engagement aus der Vorstandschaft.
Foto: Uwe Weidner | Der neue Vorsitzende für Öffentlichkeitsarbeit, Dominik Zeißner (links) verabschiedete Ingrid Michel, Walter Zeißner und Joachim Koch nach Jahrzehnte langem Engagement aus der Vorstandschaft.

Sichtlich gerührt war die scheidende Vorsitzende der DJK Schwemmelsbach, Ingrid Michel am Ende ihres letzten Berichtes als örtliche DJK-Chefin. Somit endete nach langen 5746 Tagen die Amtszeit der aktiven Vorsitzenden. Zum Dank für ihr erfolgreiches Wirken wurde sie in der Jahresversammlung mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Neben Michel stellten sich auch der langjährige Kassier Walter Zeißner (43 Jahre) und Joachim Koch (über 30 Jahre in der Vorstandschaft) nicht mehr zur Wiederwahl.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!