Oberschwarzach

Stimmungsvolles und lebhaftes Treiben beim "Winterzauber"

In der Pfarrkirche lauschten die Zuhörer unter dem Motto 'Lichterklang' den Darbietungen der Handthaler Volkssänger, dem Singkreis 'Intakt' und der Steigerwaldkapelle.
Foto: Gudrun Theuerer | In der Pfarrkirche lauschten die Zuhörer unter dem Motto "Lichterklang" den Darbietungen der Handthaler Volkssänger, dem Singkreis "Intakt" und der Steigerwaldkapelle.

Am Wochenende konnte man es sich wieder gut vorstellen, wie lebhaft es wohl in früheren Zeiten im Schlosshof des Julius-Echter-Schlosses in Oberschwarzach zugegangen sein muss. Denn schon am Samstagvormittag herrschte reges Treiben in und um den Schlosshof, als die ersten Besucher des "Winterzaubers" ihren Weihnachtsbaum aus Schönbrunn im Steigerwald aussuchten und anschließend bei einer leckeren Suppen, angeboten vom Gartenbauverein Oberschwarzach, das Ambiente im liebevoll weihnachtlich geschmückten Innenhof genossen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung