Oberwerrn

SVO setzt aufs Bewahren

An der Spitze des SV Oberwerrn ändert sich nichts, nach den Neuwahlen des Vorstandskollegiums. Sportvorsitzender bleibt Martin Madei, für die Finanzen ist weiterhin Gerd Engert zuständig, für die Anlagen Klaus Theobald. Maria Karg bleibt Kassiererin, Verena Wieland Schriftführerin. Nach wie vor unbesetzt ist der Posten des Geschäftsführers, trotz Appell des Ehrenvorsitzenden Peter Wenzel, beim letzten Ehrenabend.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung