Schweinfurt

The winner is: Thomas Hildenbrand

Der Holzbildhauer Thomas Hildenbrand gewann den Preis der Triennale mit seinen in die Welt hineinstürzenden Menschenskulpturen
Foto: Charlotte Wahler | Der Holzbildhauer Thomas Hildenbrand gewann den Preis der Triennale mit seinen in die Welt hineinstürzenden Menschenskulpturen

Als Andrea Brandl ihn vor zwei Jahren fragte, habe er nicht lange gezögert, sondern recht schnell ja gesagt dazu, die Fünfte Triennale zu kuratieren, erzählte Doktor Jürgen Lenssen bei der Finissage in der Kunsthalle. "Kunst geht nicht ohne Leidenschaft", so der ehemalige Domkapitular und Kunstreferent der Diözese Würzburg und er erinnerte an die Vorbereitungszeit, in der "alles geschlossen, unterbrochen, abgebrochen war". Er habe die acht Künstler und die zwei Künstlerinnen angeschrieben und alle hätten zugesagt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung