Alitzheim

Traktor brennt: 135 000 Euro Schaden

Die Feuerwehren aus Gerolzhofen, Alitzheim und Sulzheim konnten den Brand schnell ablöschen. Doch der Sachschaden an der Maschine ist enorm.
Beim Brand eines Traktors bei Alitzheim ist ein erheblicher Schaden entstanden.
Beim Brand eines Traktors bei Alitzheim ist ein erheblicher Schaden entstanden. Foto: Dominik Vogt
Noch Glück im Unglück hatte ein 36-jähriger Landwirt am Samstagnachmittag, als er auf einem Feldweg bei Alitzheim mit seinem Traktor unterwegs war. Erst stellte er fest, dass eine Motorkontroll-Leuchte seines Traktors aufblinkte. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, so die Polizei Gerolzhofen in ihrem Bericht, trat Sekunden später eine große Stichflamme aus dem Motorraum aus und das Fahrzeug ging sofort in Flammen auf.Der Landwirt konnte sich nur noch schnell aus der Fahrerkabine retten und zusehen, wie sein Fendt-Traktor komplett ausbrannte. Der Mann blieb unverletzt.