Gerolzhofen

Treue Mitglieder geehrt

Die Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft gratulierten den Jubilaren für langjährige Vereinstreue. Im Bild (von links): Engelbert Rößner (stellvertretender Vorsitzender), Engelbert Förster (40 Jahre), Werner Aumüller (40), Max Bauer (50), Margit Giedl, stellvertretend für Wunibald Giedl (40), Hermann Lang (50), Othmar Berthel (50), Günter Seufert  (40), Heinz Zündorf (50), Josef Meyer (Vorsitzender) und Erich Schneider (40).
Foto: Wolfgang Reichert | Die Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft gratulierten den Jubilaren für langjährige Vereinstreue. Im Bild (von links): Engelbert Rößner (stellvertretender Vorsitzender), Engelbert Förster (40 Jahre), Werner Aumüller (40), Max Bauer (50), Margit Giedl, stellvertretend für Wunibald Giedl (40), Hermann Lang (50), Othmar Berthel (50), Günter Seufert (40), Heinz Zündorf (50), Josef Meyer (Vorsitzender) und Erich Schneider (40).

528 Mitglieder gehören derzeit der Siedlergemeinschaft Gerolzhofen an, 30 waren kürzlich bei der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus anwesend.Vorsitzender Josef Meyer gab einen kurzen Rückblick über die zwei abgelaufenen Vereinsjahre. Seit nun eineinhalb Jahren hat Corona alles fest im Griff. Veranstaltungen gab es keine, so war das auch bei den Siedlern der Fall. Die geplanten Veranstaltungen von 2020 und 2021 seien alle ausgefallen. Doch seit einigen Wochen trifft man sich wieder und tastet sich so langsam wieder ins normale Vereinsleben hinein. Wie zum Beispiel ist am 16.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!