Schweinfurt

Unter Drogeneinfluss zur Polizei gefahren

Um einen Fundgegenstand abzuholen, fuhr eine Frau mit ihrem Auto zur Dienststelle der Polizeiinspektion Schweinfurt in der Mainberger Straße. Dort wurden bei ihr drogentypische Auffälligkeiten beobachtet, woraufhin sie kontrolliert wurde. Ein freiwillig durchgeführter Urintest bestätigte den Drogenverdacht. Die Frau musste ihr Auto stehen lassen. Die Polizei veranlasste eine Blutentnahme.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!