WÜLFERSHAUSEN

VdK Wasserlosen erneut sehr aktiv

Jubilare beim VdK: Ehrungen bei der VdK-Jahreshauptversammlung und Adventsfeier in Wülfershausen. Obere Reihe von links: Maria Göhl, Edmund Ebert, Winfried Herterich, Reinhard Wüscher, Achim Full, Oskar Behringer, Erwin Göbel und Ambrosius Horn; mittlere Reihe von links Zweiter Vorsitzender Josef Schmitt, Lydia Schießer, stellvertretender VdK-Kreisvorsitzender Peter Haupt und Rosalinde Schwappach; untere Reihe von links Vorsitzender Josef Wolz, Wilfried Ruppelt und Bürgermeister Günther Jakob.
Foto: Dominik Zeißner | Jubilare beim VdK: Ehrungen bei der VdK-Jahreshauptversammlung und Adventsfeier in Wülfershausen. Obere Reihe von links: Maria Göhl, Edmund Ebert, Winfried Herterich, Reinhard Wüscher, Achim Full, Oskar Behringer, ...

Stolze 120 Mitglieder konnte Josef Wolz, der Vorsitzende des VdK-Ortsverband Wasserlosen zur Jahreshauptversammlung mit gleichzeitiger Adventsfeier im Sportheim der DJK-Wülfershausen begrüßen. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Bürgermeister Günther Jakob, Pfarrer Louis Wemalowa sowie der stellvertretende VdK-Kreisvorsitzende, Peter Haupt.

In seinem Rückblick auf das fast abgelaufene Jahr zählte Wolz die Höhepunkte im Vereinsleben auf. Die reichten von der Schlachtschlüssel in Burghausen über den Besuch einer Faschingsveranstaltung in Schweinfurt und einen fünf-Tage-Ausflug nach Kroatien, bis zur Herbst- und Weihnachtsmarktfahrt nach Thüringen und Baden Württemberg. Das Fazit des Vorsitzenden: Der VdK Wasserlosen hat seinen Mitgliedern einiges zu bieten und ist ein fester Bestandteil im örtlichen Vereinsleben.

Stolz präsentierte Wolz die Mitgliederzahlen, wobei er 27 „Neue“ erwähnen konnte. Bedingt durch Sterbefälle, sind es jedoch zwölf Mitglieder weniger.

Insgesamt hat der VdK-Ortsverband Wasserlosen aber beachtliche 320 Vereinsmitglieder.

Leider, so Wolz, habe man für den Gemeindeteil Brebersdorf immer noch keinen örtlichen Betreuer finden können.

Im Kassenbericht, den Kassiererin Waltraud Schwab vortrug, konnten solide Finanzen festgestellt werden.

Abschließend wurden zahlreiche Vereinsmitglieder für ihre langjährige Treue zum VdK geehrt.

Für zehn Jahre Vereinsangehörigkeit: Winfried Herterich, Rudolf Full, Joachim Schmitt, Rosalinde Schwappach, Anton Nöth, Reinhard Deibl, Johanna Mayer, Edmund Ebert, Elisabeth Popp, Günter Herget, Edgar Prozeller, Erwin Göbel, Lydia Schießer, Margarete Ziegler, Maria Göhl, Ambrosius Horn, Josef Rüth, Reinhard Englert und Reinholde Saam.

Für 25 Jahre: Achim Full, Horst Morath, Eugen Seufert, Konrad Hofmann und Reinhard Wüscher, für 30 Jahre Oskar Behringer und für 50 Jahre Wilfried Ruppelt.

Dank sagte Josef Wolz auch an Eugen Mützel, der vorbildlich als Ortsbetreuer für den nicht zur Gemeinde Wasserlosen gehörenden Ortsteil Schwebenried fungiert.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Günther Jakob
VdK Wasserlosen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!