Gerolzhofen

Vom Fenster des Pfarrbüros zum Adventskalender

An jedem Vormittag wird ein Türchen geöffnet.
Foto: Brigitte Vogt | An jedem Vormittag wird ein Türchen geöffnet.

Am 1. Dezember war es soweit: Das erste Türchen des Adventskalenders an der evangelischen Kirche in Gerolzhofen öffnete sich. An jedem Vormittag bis Weihnachten wird nun ein weiteres Türchen am großen Adventsfenster des Pfarrbüros in der Dreimühlenstraße aufgehen, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Spaziergänger, Passanten und Kinder auf dem Schulweg können sich täglich im Vorbeigehen von einem Gedicht, einer Collage, einem Foto oder einem gemalten Bild überraschen und sich so durch die Adventszeit begleiten lassen. Die Julius-Kardinal-Döpfnerschule, das Kinderhaus Gerolzhofen, der Waldkindergarten, die Grundschule Gerolzhofen und die Konfirmandengruppe waren kreativ und haben jeder für sich und dennoch zusammen diesen bunten Adventskalender hervorgebracht.

Sabine Ditterich vom Kirchenvorstand hat diese Idee gemeinsam mit Ilona Heilmann-Schmiedel vom Pfarrbüro und Pfarrer Reiner Apel umgesetzt. Mit fachmännischem Geschick für Dekoration haben sie die kleinen Kunstwerke in Szene gesetzt, heißt es in der Mitteilung weiter.

Waldeweihnacht am vierten Advent

Alle Besucher sind darüber hinaus eingeladen, das Kirchengebäude zu betreten und sich dort im Vorraum eine Sternenbanderole für ein Windlicht mitzunehmen. Wer mag, kann sie selbst noch farbig ausgestalten und zu Hause aufstellen oder gerne verschenken. 

Ein weiteres Adventsangebot der evangelischen Kirche wird am vierten Adventssonntag, 20. Dezember, die Waldweihnacht sein. Da Krippenspiele dieses Jahr coronabedingt kaum möglich sind, ist die Waldweihnacht laut Mitteilung besonders für Familien eine Möglichkeit, einen Gottesdienst auf Abstand im Freien zu erleben. Dieser beginnt um 17 Uhr. Treffpunkt ist am Anfang des Trimm-Pfades am Mahlholz. Gerne können LED-Kerzen, LED-Windlichter und Taschenlampen mitgebracht werden, um den Weg zu erleuchten. Dieser Gottesdienst ersetzt den Gottesdienst am Vormittag.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gerolzhofen
Advent
Adventskalender
Adventssonntage
Collagen
Evangelische Kirche
Grundschule Gerolzhofen
Grundschulen
Kirchenvorstände
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!