Oberschwarzach

Vorfahrt missachtet: Ein Leichtverletzter und 6000 Euro Schaden

Eine VW-Fahrerin hat am Freitagnachmittag im Burgweg in Oberschwarzach an einer Kreuzung einen von rechts kommenden Seat übersehen, berichtet die Polizei. In Folge dessen kollidierte der VW mit seiner Fahrzeugfront mit der linken Fahrzeugseite des Seats.

Hierbei wurden beide Autos beschädigt. Den Schaden schätzt die Polizei auf circa 6000 Euro. Zudem verletzte sich der Fahrer des Seats bei dem Verkehrsunfall leicht. Er begab sich laut Polizei selbstständig in ärztliche Behandlung.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Oberschwarzach
Seat
VW
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!