Waigolshausen

Waigolshausen: Beitritt zu Landschaftspflegeverband in Aussicht gestellt

Wie ein Landschaftspflegeverband aufgebaut ist, wie er arbeitet und was er für Aufgabenfelder hat, das erfuhr der Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung in einer Präsentation von Anton Gößmann. Der Bürgermeister von Wasserlosen ist in der Allianz Oberes Werntal für das Handlungsfeld Ökologie und Landnutzung zuständig und derzeit auf Werbetour für die angestrebte Gründung eines Landschaftspflegeverbandes im Landkreis Schweinfurt.Im Landschaftspflegeverband schließen sich Kommunen, Forst- und Landwirtschaft und Naturschutzverbände als gemeinnütziger Verein zusammen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!