Schonungen

Waldbaden: Was ist das? Wie Frank Jansen hilft, die Natur als Kraftort zu erleben und Stress loszuwerden

Frank Jansen ist Wald-Gesundheitstrainer. Wer mit ihm zum Waldbaden geht, fühlt sich wie nach ein paar Tagen Urlaub. Und kommt mit mehr Achtung für die Natur zurück.
Waldbaden:  Mit der Klangschale beendet Wald-Gesundheitstrainer Frank Jansen im Wald bei Schonungen eine Übung.
Foto: Martina Müller | Waldbaden:  Mit der Klangschale beendet Wald-Gesundheitstrainer Frank Jansen im Wald bei Schonungen eine Übung.

Waldbaden. Der Begriff macht neugierig. Der Begriff Wald-Gesundheitstrainer aber auch. Frank Jansen ist Wald-Gesundheitstrainer und Coach, seitdem er sich von Management und Großindustrie verabschiedet und seinem Leben eine neue Richtung gegeben hat. "30 Jahre Stress und Druck", wie er sagt, liegen hinter ihm. Sein jetziger Beruf bereitet ihm nur Freude.Kraft und Ruhe findet er in der Natur, im Wald. "Der Wald lässt Sie zur Ruhe kommen, berührt Ihre Seele und unterstützt Sie dabei, ins innere Gleichgewicht zu kommen", beschreibt Jansen seine  Waldbaden-Führungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!