Hambach

Welche Pferd und Rinder Grasen dürfen, wird per Ausschreibung geklärt

Trotz Hygieneauflagen gut besucht war die Bürgerversammlung in der Turnhalle mit rund 60 Anwesenden. Hambach befindet sich - wie die Gesamtgemeinde - auf demographischem Wachstumskurs. 2818 der insgesamt 7464 Einwohner sind Hambacher, womit 21 Bürger mehr im Ortsteil leben als noch im Jahr 2020. Die Gesamteinwohnerzahl ist um 56 gestiegen.Die Aussprache startete mit dem Thema "grasende Pferde und Rinder" auf der Fläche des Regenrückhaltebeckens am Marienbach neben dem Rathaus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!