Gerolzhofen

Wiesen-Mahd: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an

Die Polizei konnte den Verursacher ermitteln, der im Naturschutzgebiet "Unkengrund" Wiesen zu früh abgemäht hat. Den richtigen Mähzeitpunkt zu finden, ist aber schwer genug.
Auf einer extensiv genutzten Streuwiese im Landkreis Schweinfurt sind zahlreiche vom Aussterben betroffene Arten anzutreffen, unter anderem auch Orchideen.
Auf einer extensiv genutzten Streuwiese im Landkreis Schweinfurt sind zahlreiche vom Aussterben betroffene Arten anzutreffen, unter anderem auch Orchideen. Foto: Gerhard Weniger (LRA)
Wer dieser Tage durch den Landkreis fährt, erlebt auf den sattgrünen Wiesen eine wahre Farbenpracht der unterschiedlichsten Blumen. In der Bevölkerung scheinen in den vergangenen Jahren das Interesse und die Sensibilität für die Natur und deren Vielfalt gestiegen zu sein, haben die Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Schweinfurt wahrgenommen. Denn vor allem in den Sommermonaten erreichen die Mitarbeiter dort viele Anfragen von Bürgern. Vieles dreht sich dabei um die Wiesen. Darunter sind auch Beschwerden über abgemähte Wiesen.